News


Komitee FS 2017

14. Dezember 2016
Autor: Verdict

Der Hohe AC hat getagt und unter anderem das Komitee für das kommende Frühlingssemester 2017 gewählt:

Fürst: Ledergerber v/o Possli
Fuchsmajor: Imahorn v/o Pavo
Consenior: Rajsic v/o Schlips
Schriftführer: Staub v/o Bonus

Als Ferienkommissär des Zwischensemesters wird Rajsic v/o Schlips walten.
Die Quästur wird weiterhin durch den Hohen Quästor Lussi v/o Verdict geführt .
Wir gratulieren allen Gewählten zur Wahl und wünschen viel Erfolg in ihrem Amt!

Niggi Näggi und Taufe

11. Dezember 2016
Autor: Pavo

Am Dienstag, dem 06. Dezember, war die Rauracherschar im Turicerkeller anzutreffen, da der Anlass "Niggi Näggi" zusammen mit dem Regiostamm Zürich stattgefunden hatte. Der Regiostamm lud die Aktivitas auf ein vorgängiges Fondue ein. Dafür einen herzlichen Dank. Dann kam der Niggi Näggi um uns aufgrund vegangener Taten im letzten Jahr die Leviten zu lesen. Anschliessend kam noch höherer Besuch. Die Götter kamen vom Olymp nach Zürich um zwei Fuchsen zu taufen. So sei an dieser Stelle Simon Grichting v/o Hirsi und Fabian Schürch v/o Zwirbu zu ihren neuen Vulgi gratuliert. 

IAC

2. Dezember 2016
Autor: Pavo

Am vergangenen Dienstag fand der traditionelle IAC statt. Zur Zeit des IAC findet wie üblich ein umgekehrter Bierstaat statt. Somit wurde das Zepter an den Stall übergeben und es folgte ein lustiger Abend. Die Fuchsen konnten dabei vieles lernen.

Dies Academicus

28. November 2016
Autor: Pavo

Am Freitag, dem 25.11, fand der Dies Academicus statt. Die Universität Basel feierte ihr 556 jähriges Bestehen. Nach einer gelungenen Zeremonie und einem gemeinsamen Nachmittagsprogramm mit der Jurassia Basiliensis endete der Tag mit einem gelungenen Kommers ebenfalls gemeinsam mit der Jurassia Basiliensis im Rauracherkeller.


Arminenfondue

28. November 2016
Autor: Pavo

Am vergangen Dienstagabend  besuchte uns unsere Freundschaftsverbindung KDStV Arminia Freiburg im Breisgau. Zuvor fand eine gelungene Cantusprobe statt, für welche hier dem Cantor Ledergerber v/o Possli ein weiteres Mal gedankt sei. Wie der Name des Anlasses zu erkennen gibt, bekochte der Stall die Gäste sowie die Aktivitas mit vorzüglichem Fondue. Nach dem Essen klang der Abend noch freundschaftlich aus.

Bestandenes Burschenexamen

22. November 2016
Autor: Verdict

Wir gratulieren unserem Fuchsen Gianni Rajsic v/o Schlips zum bestandenen Burschenexamen. Er ist nun bis zum Weihnachtskommers Scheissfuchse

 Kommentare (0)


WAC Berufsfeuerwehr

21. November 2016
Autor: Pavo

Am Dienstag, dem 15.11, fand der WAC Berufsfeuerwehr statt. Zuerst gab es eine Einführungstheorie mit einem Werbefilm über die Feuerwehr. Darauf folgte eine sehr interessante Führung durch die Kaserne an der Kornhausgasse, in welcher uns alle verschiedenen Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr gezeigt wurden. Obwohl die Teilnehmer leider nicht an einer Rutschstange das Stockwerk wechseln durften, war es ein sehr packendes Erlebnis in der Feuerwache. An dieser Stelle sei dem Hohen Consenioren Ledergerber v/o Possli herzlich für diesen spannenden Abend gedankt.

Stolz und Saturn sind MLaw

19. November 2016
Autor: Nis Puk

Gian Ruppanner v/o Saturn und Thibaut Meyer v/o Stolz durften heute ihr Masterdiplom entgegen nehmen. Mit grosser Freude gratulieren wir zum Master of Law und wünschen den beiden Juristen weiterhin viel Erfolg.

 Kommentare (2)


Veteranenstamm

10. November 2016
Autor: Pavo

Am Mittwoch, dem 09.11, wurde von den Altherren Traum und Lieb ein Fass gespendet. Dies beruht auf einer schönen, von AH Lieb rezitierten Geschichte und lässt sich am einfachsten damit erklären, dass sie in diesem Jahr Veteranen geworden sind. Es war ein gelungener Stamm, welcher wieder einmal in Farben stattgefunden hat. An dieser Stelle wird AH Traum und AH Lieb noch einmal herzlichst gedankt für ihre noble Spende, sowie ihre Anwesenheit am Stamm.


2. Sportanlass

10. November 2016
Autor: Pavo

Am Dienstag, dem 08.11, fand der 2. Sportanlass des Semester statt. Nach dem Gesamtsieg am Blockturnier haben es die Rauracher verdient, sich einer wohl gemütlicheren Sportart zu widmen. So ging es ins Gundeli um zu bowlen. Es war ein frohes Beisammensein mit unterschiedlichen Bowlingqualitäten. Der Sieger der Finalrunde war Adrian, welchem an dieser Stelle gratuliert wird.